Kuhprogramm - HdT - WEB

Direkt zum Seiteninhalt

Kuhprogramm

Information
Das Kuhprogramm für Bauern
im Entwicklungsgebiet um Babati und
in den Pare-Mtswurde neu entfacht.

Geschichte:

Seit 1994 werden ausgesuchte Bauerinnen und Bauern unterstützt.

        • Schulungen in Viehwirtschaft (Haltung, Fütterung und Tierwohl)
        • Stallbau
        • Verwertung des Dunges (als Dünger und oder in der Biogasanlage)
        • Verwertung und Verarbeitung der Milch in Zusammenarbeit
    mit Frauengruppen
        • Jede Bäuerin oder jeder Bauer der in diesem Programm eine Kuh
    erhält, verpflichtet sich, das erste weibliche Rind an ein Mitglied
    der Gruppe welchen noch keine Kuh bekommen hat weiterzugeben.

Mit diesem Programm konnten wir über die Jahre bereits mehr als 800
Tiere an Bäuerinnen oder Bauern übergeben.
Bei diesen Tieren handelt es sich um ausgesuchte, dem Klima und dem
vorhandenen Futter angepasste Tiere. Die Tiere geben um ein vielfaches
mehr an Milch (ca. 15 Liter) als die verbreiteten Zeburinder.



Einige Bäuerinnen und Bauern
die Heuer bereits ein
RIND
aus diesem Programm erhalten
haben
Im Namen der
Bäuerinnen un der Bauern
mit Ihren Familien
ein herzliches
D  A  N  K  E
Zurück zum Seiteninhalt